Derby gegen „Rio“ unter Flutlicht

Eingetragen bei: Herren | 0

Freitagabend VfB – TSV Rinklingen

(kri) In der Kreisliga Bruchsal sind es mittlerweile mit VfB Bretten, SV Oberderdingen, SV Kickers Büchig und TSV Rinklingen vier ortsnahe Vereine, die gegeneinander spielen. Diese Derbys haben ihren besonderen Reiz und beleben den Fußball in der Großen Kreisstadt. Auch für die Spieler und Zuschauer ist es ein prickelnderes Gefühl, als bei Begegnungen mit den Hardtvereinen. Sogar Landesligist Flehingen hätte sich gern in die Derbys eingereiht, denn Spiele gegen „unbekannte Teams“ aus Bruchsal, Karlsruhe und Pforzheim bringen keine Zuschauer.
Die Verantwortlichen des VfB und des TSV haben die Austragungszeit des Derbys auf Freitag, den 3.11.17 um 19.00 Uhr unter Flutlicht im VfB Stadion festgelegt. Man möchte damit auch den vielen Fernsehübertragungen von Fußballspielen aus dem Weg gehen und Fußballinteressierten aus dem Brettener Raum den Besuch ermöglichen.

Einen Tag später messen dann die Reserven beider Clubs ihre Kräfte und treten am Samstagabend, den 4. November 17 um 19.00 Uhr im VfB Stadion unter Flutlicht gegeneinander an.