E2 beendet Vorrunde auf dem zweiten Platz

Eingetragen bei: Jugend | 0

Die U 11 (Jahrgang 2007) des VfB Bretten hat eine sehr erfolgreiche Hinserie gespielt. Nach 6 Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage steht die Mannschaft in der Staffel 3 im Fußballkreis Bruchsal verdientermaßen auf dem 2. Platz, der in der Rückrunde zur Teilnahme an den Spielen zur Kreismeisterschaft berechtigt. Die Jungs um die Trainer Dirk Vogler, Wolfgang Fuchs und Torsten Dollinger spielen nunmehr im dritten Jahr zusammen und haben sichtlich Spass am Fußball, was sich nicht zuletzt an den konstant hohen Trainingsteilnahmen ablesen lässt. Weiterhin gilt es nunmehr im aktuellen Hallentraining bis zum Rückrundenstart im Frühjahr die technischen Fertigkeiten spielerisch zu verbessern. Erfreulich für die Trainer ist auch das große Engagement der Eltern. Bei einem aktuell relativ kleinen Kader von 12 Spielern war bei den vergangenen Spieltagen immer eine schlagkräftige Mannschaft am Start.“