VfB C 2 qualifiziert sich für die Kreisliga

Eingetragen bei: Jugend | 0

(kri) Im Fußballkreis Bruchsal werden im ersten Halbjahr Qualifizierungsrunden durchgeführt. Eine sehr weise und jugendgerechte Einrichtung, denn zu Beginn der Saison sind sehr unterschiedliche Leistungsstufen aktiv. Bei den C Junioren gab es zwei Kreisklasse Gruppen mit je zehn Mannschaften, die die Qualifizierung für die Kreisliga ausspielten. Die Landesliga Teams des Kreises Bruchsal werden dabei berücksichtigt. Die VfB C 2 Junioren Trainer Achim Barth und Marcus Simon mussten auch eine neue Mannschaft aus verbliebenen C Junioren und aufsteigenden D Junioren aufbauen. Bei zweimaligem Training – auch über den Winter – einmal in der Halle und einmal auf dem Kunstrasen konnte sich die Mannschaft steigern und im letzten Spiel gegen Forst den Aufstieg in die Kreisliga feiern. Das abschließende Tabellenbild sieht wie folgt aus: FzG Münzesheim, 1. FC Bruchsal, VfB C 2, SV Kickers Büchig, SpvG Ubstadt/ Weiher, SpvG Ober/Untergrombach, FC Forst 2, FC Flehingen; FC Heidelsheim, SpvG Östringen/Odenheim 2.

Foto: kri
Die VfB C 2 Junioren mit Trainer Achim Barth (rechts sitzend) und Eltern.