Trainerteams der drei Jugend-Landesliga-Mannschaften des VfB Bretten stehen fest!

Eingetragen bei: Jugend | 0

(kri)Obwohl der Fußball beim VfB Bretten wie vielerorts in den letzten Monaten in den Hintergrund gerückt ist, haben sich die Verantwortlichen im Jugendmanagement mit der anstehenden nächsten Spielrunde beschäftigt und die Trainer- und Betreuerteams der drei Landesliga-Jugendmannschaften U19, U17 und U15 festgelegt.

Die U19 wird nunmehr im zweiten Jahr von Marcel Kraus trainiert. Der aus Straubenhardt stammende C-Lizenz- und angehende B-Lizenzinhaber hat in der vergangenen Runde seine Mannschaft kontinuierlich technisch und taktisch weiter entwickeln und in der Spitzengruppe der Landesliga etablieren können. Das Team ergänzen werden Octay Kufaci, Carlos Pedrosa und Michael Stiller.

Als hauptverantwortlicher Trainer wird der Brettener Tomislav Midzic ein weiteres Jahr die U17 betreuen. Tomislav Midzic hatte das Team mitten in der laufenden Vorrunde übernommen und es wieder in die Erfolgsspur zurückbringen können, nachdem der Rundenstart sehr holprig verlief. Als Co-Trainer bzw. Betreuer werden Bernd Neumann und Christoph Köhler fungieren.

Die U15 wird Kemal Külbag aus Bretten übernehmen. Der C-Lizenzinhaber rückt mit seiner kompletten U14 nunmehr in den älteren Jahrgang auf. Bereits in der abgelaufenen Runde hat er einen vielversprechenden Erfolg verbucht, in dem er sich mit seiner Mannschaft als komplett jüngerer Jahrgang für die Endrunde der Kreisliga qualifizieren konnte. Kemal Külbag wird im Team mit Michael Rinkert, Sabri Külbag und Moritz Niemann die Runde angehen.

Dem Jugendmanagement ist es damit wiederum gelungen, in der Jugendarbeit erfahrene und gleichsam technisch und taktisch gut ausgebildete Übungsleiter zu finden, die die Jungs fußballerisch weiter ausbilden, aber sie auch in ihrer persönlichen Entwicklung voranbringen werden.

Marcel Kraus (U19)
Tomislav Midzic (U17)
Kemal Külbag (U15)