Saisonauftakt beim VfB Bretten

Eingetragen bei: Herren, Verein | 0

VfB baut auf den eigenen Nachwuchs

Zehn A Junioren stoßen zur Aktivität

(kri) Bei der Präsentation der Spieler zum Saisonauftakt wurden nicht nur die neuen Trikots und Präsentationsanzügen der Sponsoren Klaus Dietrich und Thomas Hachtel vorgestellt, sondern auch die Neulinge für die Saison 2020/21 in der Landesliga Mittelbaden und in der Kreisliga B Kraichgau. Besonders stolz waren Vorstand Dennis Berger, die sportlichen Leiter Wolfgang Hermann, Roland Pascher, Reiner Pfannenschmid und Team Manager Patrick Genswein auf die Nachwuchsarbeit beim VfB, denn mit Dennis Beyaz, Fabio Bona, Mark Kalmar, Noah Klötzer, Lukas Maag, Noah-David Maag, Moritz Niemann, Marcel Paukovic, Luis Pfannenschmid und Niklas Vogler kickten alle in der VfB Jugend. Besonders erwähnenswert, dass sechs dieser Burschen schon in der F Jugend beim VfB spielten und mit Pfannenschmid und Vogler auch Namen auftauchen, bei denen Väter und Großväter und sogar Ur Großväter schon VfB ler waren.

Mit dem neuen Trainer Adrian Schreiber kamen aus Bilfingen noch Rico Reichenbacher, Luka Stojic und Salman Can Torun zum Kader der ersten Mannschaft. Auch Marius Pfeil möchte es nochmals beim VfB versuchen.

Nach dem Trainingsauftakt am Dienstag, den 28.07.20 steigen die ersten Vorbereitungsspiele am Samstag, den 01.08.20 beim Blitzturnier in Rinklingen und dem BFV Pokalspiel am Sonntag, den 02.08.20 in TSV Wurmberg/Neubärental. Weitere Vorbereitungsspiele: Samstag,08.08.20 gegen Germania Friedrichstal oder sonntags 09.08.20 Pokalspiel; Dienstag, 11.08.20,19.00 Uhr gegen FV Göbrichen; Samstag, 15.08.20, 14.00 Uhr gegen GU Türk Pforzheim; Dienstag,18.08.20,19.00 Uhr

FC Alem. Wilferdingen: Samstag, 22.08.20,17.00 Uhr Spvgg Durlach Aue – VfB; Samstag, 29.08.20, 14.00 Uhr FC Bauschlott; Sonntag, 06.09.20 Saisonstart Landesliga.

Nicht mehr im VfB Kader sind Philipp Eberl, der sich eine Fußball – und Ausbildungspause nimmt; Yannick Ngalene Ngami bleibt als Co Trainer dem VfB erhalten und Luan König beendet arbeitsbedingt seine Karriere. Zu Vereinen in der Umgebung wechseln Veljko Aleksic (SV Gölshausen), Julian Fuchs (FV Gondelsheim), Moritz Glück (SV Gölshausen), Angelo Laurio (SV Gölshausen), Sertac Öztürk (FC Flehingen), Sebastian Pohle (FV Gondelsheim) und Güvencan Üstebay (Oberderdingen).

Alle Trainingseinheiten und Spiele finden unter Corona Bedingungen des BFV statt und werden streng eingehalten.

Foto: kri
Neuzugänge beim VfB: (Hinten) Yannick Ngalene Ngamo (Co Trainer), Luka Stojic (Bilfingen, Abwehr), Can Torsun (Bilfingen, Sturm), Rico Reichenbacher (Bilfingen, Abwehr), Adrian Schreiber (Trainer)
Vorne: Noah Klötzer (VfB A Junioren, Abwehr), Marcel Paukovic (VfB Junioren, Sturm), Luis Pfannenschmid (VfB A Junioren, Sturm); nicht abgebildet: (Nikklas Vogler(VfB Junioren, Abwehr)